OpenOffice     

OpenOffice steht dem Mikroweich-Produkt nur noch in wenigen Aspekten nach, bietet dafür aber alle Vorteile eines Open Source-Produktes. Es ist dem Mikroweich-Produkt an der Oberfläche sehr weitgehend angeglichen (abzüglich der Eigenmächtigkeiten, Bevormundungen und Kindereien, die bei MS-Office abzustellen meine Wenigkeit nach jeder Neuinstallation Wochen beschäftigt hält). Auch unter der Oberfläche produziert vor allem die Textverarbeitung schlankere Dateien im Open Document-Format, die sich auch in sauberes HTML/XML-Format exportieren lassen.

Im World Wide Web

  • OpenOffice PrOOo-Box

    Die PrOOo-Box ist eine CD, die die Installationspakete für OpenOffice in der aktuellen deutschsprachigen Version enthält. Zusätzlich sind alle wichtigen Zusatztools enthalten: Java, alle Wörterbücher für die Rechtschreibprüfung, Anleitungen, Vorlagen, Cliparts, Schriften, Software Development-Kit - also freie Software und Materialien, die zu OpenOffice gehören.

  • OpenOffice Wiki [DE] (Archiv)

    Deutschsprachiges StarOffice- und OpenOffice-Wiki.

  • OpenOffice [DE]

    Deutschsprachige Website.

Aktualitäten

Weiterempfehlen

© 2002 - 2021 Robert Zöchling | erstellt mit SPIP  | Impressum