easy2000     

... ist relativ günstig, ein für Österreich auch dann taugliches Produkt, wenn (insbesondere UVA-) Daten an die Finanzverwaltung übertragen werden müssen.

Das Fakturierungs-Programm kann auch „Abos“ verwalten. Allerdings handelt es sich dabei, wie auch bei JTL-Wawi, um „wiederkehrende Aufträge“, die aus einem „Erstauftrag“ periodisch generiert werden, wodurch Preisänderungen nicht automatisch berücksichtigt werden. Das hat zur Folge, dass bei Preisänderungen (oder sonstigen Änderungen der Abo-Bedingungen) sämtliche „Abo“-Aufträge neu angelegt werden müssen.

Es ist daher in Erwägung zu ziehen für das, was wir unter „Abos“ verstehen, besser eine Vereins-/Mitgliederverwaltung einzusetzen.

Im World Wide Web

  • easy2000

    easy2000 bietet komfortable, leicht verständliche und effiziente Buchhaltungssoftware - kostenlos zum Testen und Vollversionen zu vernünftigen Preisen.

Weiterempfehlen

© 2002 - 2021 Robert Zöchling | erstellt mit SPIP  | Impressum